Sassys Weg mit GetFit Fitness

Einfache Low Carb Rezepte und Tipps zum Abnehmen

Kostenloser Wochenplaner + Einkaufsliste

Bist du ein Organisationstalent und nutzt gerne Listen und Planer oder bist du total chaotisch und möchtest mehr Ordnung in deinen Tagesablauf bringen? Mit meinem kostenlosen Wochenplaner + Einkaufsliste planst du deine Mahlzeiten für die ganze Woche und schreibst gleichzeitig auch noch den Einkaufszettel. So hast du nicht nur alles im Blick, sondern sparst auch noch Zeit.

kostenloser Wochenplaner und Einkaufsliste liegen auf Schreibtisch

So füllst du den Wochenplaner aus

In der oberen Zeile des Wochenplaners kannst du das Datum der Woche, Ladetage/Cheatdays, dein aktuelles Level bzw. Kalorien, dein Gewicht und deinen Wiegetag eintragen.

Wenn dir Level nichts sagen und du nicht das Programm von GetFit Fitness machst, auch kein Problem. Es ist auch eine Version enthalten, in der man die Kalorien anstelle der geplanten Level notieren kann.

Wenn du einen Ladetag oder Cheatday machst, kannst du ihn beispielsweise dadurch markieren, dass du den oder die entsprechenden Wochentage einkreist und so optisch hervorhebst.

In jeder Zeile eines Wochentages kannst du die geplanten Mahlzeiten samt Level/Kalorien notieren. Darunter kannst du eintragen, wie viele Level/Kalorien du dann für diesen Tag eingeplant hast. Zusätzlich kannst du außerplanmäßige Mahlzeiten aufschreiben. In der letzten Zeile kannst du dann eintragen, wie viele Kalorien/Level du am Ende des Tages verbrauchst hast. So hast du deine Kalorien- oder Level-Bilanz immer im Blick.

Tipp: Hier findest du meine leckeren Rezepte, die du direkt in deinen neuen Wochenplan schreiben kannst.

Einkaufsliste planen

Der enthaltene Einkaufsplaner bietet 4 Spalten zum Eintragen der Lebensmittel oder andere Dinge, die du noch einkaufen musst. So kannst du beides in einem Rutsch fertig machen. Um Papier zu sparen, kannst du die Einkaufsliste einfach an der gestrichelten Linie abschneiden. Den abgeschnittenen Streifen kannst du ganz einfach ins Portemonnaie packen und hast ihn dann beim nächsten Einkauf dabei. Hier bekommst du das Freebie:

Du kannst den Wochenplaner und die Einkaufsliste sowohl ausdrucken als auch digital das PDF bearbeiten und nutzen. Praktischerweise kannst du so deine Woche planen und gleichzeitig die Sachen notieren, die du noch einkaufen musst.

Gefallen dir mein Wochenplaner und die Einkaufsliste? Wenn du Verbesserungsvorschläge hast, schreib mir einfach eine Mail mit deinen Ideen.

Ich freue mich über deinen Follow! Folge mir per Mail, Instragam, Facebook oder Pinterest und du verpasst keinen Beitrag mehr. Außerdem bekommst du hilfreiche Tipps rund um das Thema Ernährung und Abnehmen. Du kannst mich auch unterstützen, in dem du meinen Beitrag teilst.

2 Kommentare

  1. Hallo Sassy!
    Ich habe das Programm seit längerem, aber bisher noch nicht geschafft es konsequent durchzuziehen. Durch deine Website werde ich jetzt noch einen letzten Anlauf starten. Die Rezepte sind auch super hilfreich, ebenso wie die Tabelle. Ich würde mir bei den Rezepten lediglich noch wünschen, dass man dort eine Levelangabe hätte – passend zum Programm. Aber abgesehen davon wollte ich dir unbedingt DANKE sagen für diese coole Website!!
    LG Helena

    • Liebe Helena, es freut mich sehr, dass dir meine Seite gefällt. Die Level darf ich leider nicht dranschreiben, diese Info ist nur für Mitglieder, die das Programm gekauft haben. Du findest meine Rezepte aber auch alle im “Rezeptaustausch unter Mitgliedern” bei GetFit Fitness, da stehen dann die Level dabei 🙂
      Ich wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen für deinen neuen Start.
      Liebe Grüße, Sassy

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

*