Go Back
+ servings
Bild zum Rezept für Bulgursalat
Rezept drucken
4.86 from 7 votes

Sommerlich leichter Bulgur-Salat

Ein leichter Bulgur-Salat mit einer orientalischen Note. Schmeckt nach 1 Tag noch besser.
2 Portionen als Hauptgericht, für 4 Personen als Beilage. Ideales Low Carb Abendessen oder auch als Grillbeilage geeignet.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit10 Min.
Gericht: Salad, Side Dish
Land & Region: Orientalisch
Keyword: Vegetarisch
Portionen: 2 Portionen als Hauptmahlzeit
Kalorien: 200kcal

Zutaten

  • 45 g Bulgur*
  • 150 g Mini Rispen-Tomaten (österreichisch: Paradeiser)
  • 200 g Salatgurke
  • 1 TL Dill
  • 1/2 TL Gemüsebrühe
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel*
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Paprika, rosenscharf
  • 1-2 Stück Knoblauchzehe(n), gepresst
  • 1/2 TL Salz
  • 10 ml Sesam- oder Olivenöl*
  • 15 g Sesam, hell
  • Schnittlauch

Anleitungen

  • Zuerst den Bulgur nach Packungsanleitung kochen und in das Wasser den halben TL Brühe hinzugeben.
  • Die Tomaten und die Gurke in kleine Würfel schneiden.
  • Wenn der Bulgur fertig ist, in eine Schüssel geben und die Tomaten und die Gurke ebenfalls hinzufügen. Danach alle Gewürze und das Öl dazu geben und alles gründlich vermengen.
  • Den Sesam könnt ihr auch kurz ein einer Pfanne ohne Öl anrösten.

Nutrition

Calories: 200kcal | Carbohydrates: 21g | Protein: 6g | Fat: 10g | Sugar: 3.5g