Einfache Low Carb Rezepte und Tipps zum Abnehmen

Schlagwort: Overnight Oats (Seite 2 von 2)

Hier findest du die leckersten Rezepte für Overnight Oats – also Haferflocken, die über Nacht in einer Flüssigkeit wie Milch oder Saft eingeweicht wurden. So entsteht ein Haferbrei oder Porridge, aber ohne Kochen.

Sie eignen sich nicht nur zum Frühstück, sondern auch als Snack für zwischendurch oder unterwegs. Zubereitet im verschließbaren Glas kannst du sie überall mit hinnehmen, egal ob ins Büro, zur Uni oder in die Schule.

Meine Overnight Oats Rezepte sind zuckerfrei und enthalten wenige Kohlenhydrate. Süß mit Schokolade oder Früchten wie Himbeeren und Kirschen. Es sind auch vegane Rezepte dabei. Gesunde Rezepte für eine bewusste Ernährung und auch zum Abnehmen.

Die besten Overnight Oats Rezepte ohne Zucker

Donauwellen Overnight Oats

Overnight Oats Donauwelle

Leckere Overnight Oats nach Donauwellen Art. Schnell zubereitet in 5 Minuten. Über Nacht im Kühlschrank stehen lassen und schon hat man morgens ein leckeres Frühstück griffbereit. Weiterlesen

Zweierlei Overnight Tiramisu Oats

Tiramisu Overnight Oats im Glas

Low Carb Frühstück mit Haferflocken: Overnight Oats nach Tiramisu-Art. Mit Kaffee und einem Hauch Schokolade. Dieses Power-Frühstück gibt Energie für den ganzen Tag. Im Glas zubereitet eignen sie sich auch perfekt für unterwegs. Weiterlesen

Grundrezept für Overnight Oats

Carrot Cake Overnight Oat im Glas

Leckere Overnight Oats im Carrot Cake Style mit Möhren, Walnüssen und Kokosflocken. Wenig Kohlenhydrate und kein Zucker, trotzdem süß durch Erythrit. Sättigt langanhaltend und kann auch nachmittags als Snack gegessen werden. Weiterlesen

Neuere Beiträge »