Low Carb Flammkuchen ist ein einfaches Rezept und es lässt sich ohne großen Aufwand selbst zubereiten. Für meine Low Carb-Variante habe ich den Lizza Pizzaboden (dünn & knusprig) verwendet. Dieser wird mit saurer Sahne bestrichen und anschließend mit Schinkenwürfeln, Zwiebeln und Lauchzwiebeln belegt.

Low Carb Flammkuchen auf einem Holzbrett
Drucken Merken
5 von 3 Bewertungen

Low Carb Flammkuchen mit Schinken und Zwiebeln

Zubereitungszeit 10 Minuten
Backzeit 10 Minuten
Anzahl Portionen 1 Portion
Kalorien (1 Portion) 377kcal

Zutaten

Zubereitung

  • Den Lizza-Boden mit der sauren Sahne bestreichen und etwas Pfeffer drüber geben.
  • Die Schinkenwürfel gleichmäßig auf dem Flammkuchen verteilen.
  • Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und den Teig damit belegen.
  • Anschließend den Flammkuchen bei bei 200 Grad Umluft im Ofen für ca. 10 Minuten backen.
  • Die Frühlingszwiebeln ebenfalls in Ringe schneiden und nach dem Backen auf den Flammkuchen geben.

Mir persönlich schmeckt der Lizza-Boden sehr lecker, er erinnert etwas an einen Vollkornteig. Aber durch den Belag ist er für mich nicht zu dominant im Geschmack. Die Zubereitung ist sehr einfach und sehr schnell. Daher ist dieses Low Carb Rezept auch ideal für den Feierabend geeignet oder wenn man wenig Zeit hat.

Low Carb Flammkuchen auf einem Servierbrett Ansicht von oben

Mit dem hohen Eiweißanteil von 27g und gerade mal 11g Kohlenhydraten ist dieser Low Carb Flammkuchen auch ideal für Sportler geeignet. Er sättigt gut und ist daher auch ein tolles Rezept zum Abnehmen.

Nährwerte für Low Carb Flammkuchen

pro Stück: 377kcal, 21g Fett, 11g Kohlenhydrate, 4g Zucker, 27g Eiweiß
pro 100g: 131kcal, 7g Fett, 4g Kohlenhydrate, 1g Zucker, 9g Eiweiß

Pinterest-Bild zum Rezept Low Carb Flammkuchen

Dir gefällt das Rezept?

Ich freue mich über deinen Follow! Folge mir per Mail, Instragam, Facebook oder Pinterest und du verpasst keinen Beitrag mehr. Außerdem bekommst du hilfreiche Tipps rund um das Thema Ernährung und Abnehmen. Du kannst mich auch unterstützen, in dem du meinen Beitrag teilst.