Sassys Weg mit GetFit Fitness

Einfache Low Carb Rezepte und Tipps zum Abnehmen

Rindergulasch mit Paprika

Einfaches Rezept für ein leckeres Rindergulasch mit Paprika und natürlich wenig Kohlenhydraten. Ich mag es gern, wenn das Gulasch viel Soße hat. Dann kann man es nämlich gut zu Nudeln, Brot oder Kartoffeln kombinieren.

Rindergulasch mit Paprika in einer herzförmigen Schale
Drucken Merken
4.73 von 11 Bewertungen

Rindergulasch mit Paprika

Vorbereitungszeit 30 Minuten
Garzeit 2 Stunden
Anzahl Portionen 4 Portionen
Kalorien (1 Portion) 253kcal

Zutaten

  • 500 g Rindergulasch aus der Keule
  • 300 g Zwiebeln
  • 165 g Tomatenpaprika in Streifen (1 Glas, 165g Abtropfgewicht)
  • 400 ml Rinderfond
  • 100 ml Traubensaft
  • 15 g Tomatenmark (1 EL)
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Paprika rosenscharf
  • 1/2 TL Rauchpaprika
  • 20 ml Öl

Zubereitung

  • Zuerst die Zwiebeln von der Haut befreien und in 1x1cm große Stücke schneiden.
  • 10ml Öl in einen großen Topf oder Bräter geben und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Dann herausnehmen und beiseite stellen.
  • Das Rindergulasch in 2x2cm große Stücke schneiden und parieren, also die Sehnen und das Fett entfernen.
  • Nochmal 10ml Öl in den Topf geben und das Rindfleisch dazu geben. Bei hoher Temperatur anbraten bis es von allen Seiten gut Farbe angenommen hat. Es dürfen sich ruhig Röstaromen am Boden bilden, achte aber drauf, dass es nicht anbrennt.
  • Dann den Tomatenmark, den Knoblauch auspressen und die Paprika-Gewürze hinzugeben und alles kurz anrösten, bis sich die Gewürze und das Tomatenmark gut verteilt hat.
  • Anschließend mit dem Traubensaft ablöschen. Ein paar Minuten verkochen lassen.
  • Nun den Rinderfond dazu geben und den Deckel auf den Topf geben. Für ca. 2 Stunden bei geringer Hitze (bspw. Stufe 2 von 9) auf dem Herd garen.
  • Kurz vor Ende der Garzeit die Tomatenpaprika hinzufügen. Nicht schon von Beginn an, sonst verkocht sie komplett.
  • Nach den 2 Stunden kannst du das Gulasch abschmecken und ggfs. nachwürzen. Du kannst jetzt auch etwas Salz hinzufügen, wenn die Brühe nicht salzig genug war.
Rindergulasch mit Paprika in einer herzförmigen Schale

Nährwerte für Rindergulasch mit Paprika

pro Portion: 253 kcal, 10g Fett, 12g Kohlenhydrate, 11g Zucker, 28g Eiweiß
pro 100g: 67 kcal, 3g Fett, 3g Kohlenhydrate, 3g Zucker, 8g Eiweiß

Pinterestbild zum Rezept Rindergulasch mit Paprika

4 Kommentare

  1. Halloo
    Ich wollte mal fragen wenn es low carb heißt und da steht dann mit Nudeln oder Reis das versteh ich ned ganz? Darf ich das dazu essen?

    • Hallo Nicole,
      Low Carb bedeutet ja erstmal nur “wenige Kohlenhydrate”, nicht “keine” Kohlenhydrate.
      Der Begriff Low Carb ist nicht eindeitig definiert, es gibt verschiedene Konzepte mit verschiedenen Grenzen an Kohlenhydraten. Bei GetFit Fitness ist eine gewisse Menge an Kohlenhydraten pro Tag erlaubt. Wichtig ist, dass man aber Proteine und Gemüse dazu hat, pur sind die Kohlenhydrate nicht erlaubt. Denn pur lassen sie den Blutzuckerspiegel stärker steigen, was die Fettverbrennung hemmt.
      Wenn du noch weitere Fragen hast, meld dich gerne.
      Liebe Grüße
      Sassy

  2. Hallo Saskia,
    Wo finde ich die Levelangaben in Deinem Rezept?
    Viele Grüße

    • Hallo Corina, die Level zu meinen Rezepten findest du im Mitgliederbereich von GetFit Fitness. Dort im Rezeptaustausch sind alle meine Rezepte eingestellt. Liebe Grüße
      Sassy

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Bewerte das Rezept




*