Seit ich vor Kurzem meine erste Bowl ausprobiert habe, bin ich total im Bowl-Fieber. Fast jeden morgen stelle ich mir eine bunte Bowl, mit den Zutaten, die ich im Haus habe, zusammen. Da ich es nicht nur süß mag, habe ich mal eine Bowl ganz ohne Süße und Obst gezaubert, eine herzhafte Nuss-Bowl mit Kakao-Splittern.

Herzhafte Nuss-Bowl mit Kakao-Splittern

Die Bowl punktet mit grade mal 6g Kohlenhydrate und unter 2g Zucker für die komplette Portion und passt somit ins Low Carb Konzept. Die Nüsse liefern einen wichtigen Beitrag zur Deckung des Magnesiumtagesbedarfs. Zudem enthält sie ca. 18g Eiweiß, so ist sie auch super für Sportler und Fitnessbegeisterte geeignet.

Drucken Merken
5 von 1 Bewertung

Herzhafte Nuss-Bowl mit Kakao-Splittern

Arbeitszeit 5 Minuten
Anzahl Portionen 1 Portion
Kalorien (1 Portion) 376kcal

Zutaten

Zubereitung

  • Den Joghurt mit etwas Salz und den Flohsamenschalen verrühren. 5 Minuten quellen lassen.
  • Die Nüsse auf der Bowl anrichten (ohne Schalen) und schon könnt ihr die Bowl genießen.

Das Rezept ist vegetarisch und sogar vegan, laktosefrei und glutenfrei, also für jeden optimal geeignet.

Flohsamenschalen enthalten viele Ballaststoffe und da sie etwas aufquellen, sättigen sie sehr gut. Dadurch kann die Bowl sehr fest werden, wenn ihr es länger stehen lasst. Am besten nur kurz quellen lassen und dann verzehren. Wollt ihr die Bowl vorbereiten und später essen, gebt entweder die Flohsamenschalen später dazu, lasst sie weg oder gebt noch etwas Wasser hinzu.

Herzhaft oder süß, welche Bowls magst du am Liebsten? Hast du schon meine Banana Split Bowl probiert?

Nährwerte für die herzhafte Nuss-Bowl mit Kakao-Splittern

pro Portion (295g): 376kcal, 28g Fett, 6g Kohlenhydrate, 2g Zucker, 18g Eiweiß
pro 100g: 127kcal, 10g, 2g Kohlenhydrate, 1g Zucker, 6g Eiweiß

Das könnte dich auch interessieren